29.01.: Workshop: Scrum, Kanban & Co.
verantwortlich:

Scrum, Kanban & C. - was bedeutet agiles Arbeiten?

Der Begriff der digitalen Transformation ist in aller Munde. Noch häufiger hört man den Begriff NEW WORK, ARBEIT 4.0 oder das in Zukunft alle Unternehmen AGIL arbeiten müssen.

Was genau heißt das aber? Was ist eigentlich New Work, wie arbeitet man agil und welche Herausforderungen ergeben sich für jeden einzelnen von uns?
Und vor allem: Muss eigentlich jetzt jeder agil arbeiten? Und wenn ja, wie?

Dieser Workshop gibt Antworten auf diese Fragen und bringt Ordnung ins Chaos. Er hilft dabei, die Risiken und Herausforderungen ABER auch die Chancen der Arbeit 4.0 besser einschätzen und einordnen zu können, so dass VUCA keine Black-Box mehr ist.

Außerdem weiß jede/r Teilnehmer*in anschließend, was unter agilem Arbeiten / Scrum / Kanban zu verstehen ist und was man beim Design Thinking überhaupt macht.

Im Kern geht es darum, zu lernen, kollaborativ zu arbeiten und sein Wissen zu teilen, um so eine der Kernkompetenzen für die Arbeit der Zukunft zu erlangen.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung sollten Ihre deutschen Sprachkenntnisse dem Level B1 bis B2 entsprechen.

 

---

Hilfreiche Tipps

Sollten Sie an einer anmeldepflichtigen Veranstaltung aus wichtigen Gründen doch nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte schnellstmöglich ab. Unentschuldigtes Fehlen hat zur Folge, dass Sie sich für weitere Veranstaltungen nicht mehr selbst online, sondern nur noch nach persönlichem Gespräch im Career Center anmelden können.

Falls alle Plätze bereits vergeben sind, klicken Sie auf „Warteliste“. Da es leider immer wieder vorkommt, dass angemeldete Personen nicht zu den Veranstaltungen erscheinen, lohnt es sich häufig, auf gut Glück zur Veranstaltung zu kommen. Meist ist dann spontan eine Teilnahme möglich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
144Mi13:00-19:00Gebäude A (OST), Raum 2.7929.01.Barbara Hilgertentgeltfrei